Category Archives: Druckerei

Penispumpen

Viele Männer leiden unter Erektionsstörungen, Impotenz oder halten ihr bestes Stück einfach für zu klein geraten. Hilfsmittel gibt es viele, aber nicht jeder möchte gleich zu Medikamenten oder gar operativen Eingriffen übergehen. Ein rein mechanisch wirkendes Hilfsmittel ist die so genannte Penispumpe, die den Penis zumindest kurzfristig steif werden lässt und somit auch größer und massiver macht. 

Bei dem Begriff Penis pumpen denken die meisten Menschen, dass der Penis von Hand aufgepumpt wird. Skurrile Bilder machen sich in den Köpfen breit, bei dem Gedanken, das männliche Geschlechtsteil mit einem Blasebalg aufzupumpen, wobei es

Textildruck

Eine wunderbare Möglichkeit im Bereich Online Druck, sowohl für den privaten, als auch für den gewerblichen Bereich, ist vor allem der Textildruck, der sich entsprechend auch einer sehr großen Beliebtheit erfreut. Mit diesem besonderen Druckverfahren erhält man die Möglichkeit, nahezu alle Arten von Textilien bedrucken zu lassen, sowohl mit Motiven als auch mit Text. Besonders beliebte Werbemittel aus dem Bereich Textildruck sind dabei vor allem Kleidungsstücke wie Shirts oder Pullover, die sich sowohl als Arbeitskleidung gut eignen, als auch als besonderes Werbegeschenk, mit dem man auf sich aufmerksam machen kann.

Aber auch Produkte des täglichen Gebrauchs wie Taschen, Schirme oder Handtücher lassen sich durch einen entsprechenden Textildruck super gestalten und bieten dann zahlreiche Möglichkeiten, mit denen man seinem Unternehmen sehr schnell zu mehr Bekanntheit verhelfen kann, ohne das man damit viel Aufwand auf sich nehmen müsste. Gestalten lassen sich die verschiedenen Produkte dabei sehr individuell und auf zahlreiche verschiedene Arten, man kann also ganz nach den eigenen Wünschen und Vorstellungen interagieren. Im privaten Bereich sind es vor allem Kleidungsstücke, welche sehr gerne verwendet werden, aber auch andere Textilien können bedruckt zu einem tollen Geschenk werden, das nicht gerade alltäglich ist. Wichtig ist dabei natürlich die Auswahl des Produktes an sich, aber auch der gewünschten Farben und Drucke, damit ein möglichst ansprechendes Gesamtbild entsteht, mit dem man dann auch wirklich die gewünschte Wirkung erzielen kann. Hier gilt es sich ein bisschen Zeit für die genaue Auswahl zu nehmen und sich eventuell auch beraten zu lassen.

Direkt druck

Eine sehr beliebte Drucktechnik ist der direkt druck. Bei dieser Druckart gibt es zwei unterschiedliche Verfahren um beliebige Materialen zu bedrucken. Es gibt ein berührungsloses und ein berührendes Verfahren. Beim berührungslosen Verfahren wird die Tinte in kleinen Punkten mit hoher Geschwindigkeit auf die Oberfläche geschossen und man erzielt eine flächendeckende, kräftige und vor allem punktgenaue Färbung. Ein Druck mit sehr hoher Qualität und langer Lebensdauer ist mit dieser Technik möglich. Mit direkt druck des berührungsloses Verfahren können fast alle Materialen eingefärbt werden, die Oberflächen müssen glatt und sauber sein. Acryl, Glas, Aluminium, Blech, Holz, und sogar Leder ist möglich. Der Farbraum beläuft sich auf das subtraktive Farbmodell CMYK und mit 1400 dpi ist eine extrem hohe Auflösung möglich.

Zu den wichtigsten Anwendungsgebieten dieses Verfahren zählen kontrastreiche Markierungen wie Barcodes und/oder Data-Matrix-Codes. Diese werden meist im Handel gebraucht um die Warenrückverfolgbarkeit zu gewährleisten. Zum berührenden Verfahren zählt der Thermotransferdruck, dies ist ein Tiefdruck wobei die Farbe eingeschmolzen und auf die bedruckte Oberfläche mittels eines Farbbandes übertragen wird. Diese Technik hält nicht ganz so lange, wird aber sehr gerne für Banner, Plakate, Kartons, Faltschachteln und großflächige Anwendungen verwendet. In fast jeder Branche findet man Produkte die mit diesem Verfahren bearbeitet wurden. Viele Druckereien im In- und Ausland bieten diese Druck Methode an. Gerne wird der direkt druck, der im Volksmund auch Plattendirektdruck genannt wird, mit dem sehr ähnlichen UV Direktdruck verwechselt. Diese beiden Techniken sind zwar sehr ähnlich aber denn noch nicht zu verwechseln.